REVIEW: POND „Tasmania“

Während sich draußen die ersten Frühblüher ihren beschwerlichen Weg ans Licht bahnen, läuten POND mit „Tasmania“ bereits den Sommer ein und verwöhnen uns mit warmen Sounds und psychedelischen Melodien.

Psychrock-Band aus Perth mit Hang zu funkigen Discobeats – klingelt da etwas? Richtig! Man könnte meinen, dass der folgende Text von Kevin Parkers Erfolgsformation Tame Impala handeln wird, nur tut er das nicht. Stattdessen dreht sich diese Review um PONDs achtes Studioalbum „Tasmania“. Warum aber nun dieser Vergleich? Das hat plausible Gründe. Zum einen finden sich in der Bandbesetzung PONDs mit Julien Barbagallo und Cameron Avery, der seit einiger Zeit ebenfalls als Solokünstler von sich reden macht, zwei Mitglieder Tame Impalas, zum anderen ist aber auch Parker selbst an der Entstehung der Platte beteiligt gewesen. Und zwar als Produzent. Nimmt man all diese Fakten zusammen, erstaunt es nicht wirklich, dass „Tasmania“ sich stilistisch wenig von einem Album wie Tame Impalas „Currents“ (2015) unterscheidet. Ob gewollt oder nicht, die LP bedient ähnliche Patterns und malt mentale Bilder, die man bereits in anderen Kontexten gesehen hat. Trotzdem lohnt es sich, „Tasmania“ ein Ohr zu schenken, denn die zehn darauf befindlichen Songs sind gut gemacht und beflügeln die Ausschüttung von Endorphinen. Man darf nur eben keinen großen innovativen Wurf erwarten. Solide, würde manch einer schimpfen. „Tasmania“ ist aber genau das. Ein solides, rundes Album – im besten Sinne.


GEWINNSPIEL

Wir verlosen ein CD-Exemplar von PONDs „Tasmania“, das uns das Community Promotion zur Verfügung gestellt hat. Um dieses zu gewinnen, könnt ihr wie folgt an der entsprechenden Verlosung teilnehmen.

Möglichkeit 1: Liket unsere Facebookseite und kommentiert das dort befindliche Gewinnspiel-Foto.

Möglichkeit 2: Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Tasmania“ an kontakt.ehin@gmail.com. (Dies dürft ihr auch tun, wenn ihr bereits über Facebook mitgemacht habt.)

Teilnahmeschluss ist der kommende Sonntag, der 10.03.2019.
Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufall. Wir verschicken unsere Preise nur innerhalb Deutschlands und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Viel Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: