PRÄSENTATION: Cate Le Bon in Berlin

Die antike Stadt Pompeji am Golf von Neapel, die vom Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 nach Christus zerstört wurde, ist dramatischer Namensgeber für das neuste Werk von Cate Le Bon. Auf dem Album inszeniert die walisische Musikerin und Produzentin nicht minder theatralische Art-Pop-Nummern, die sich deutlich vom Einheitsbrei der gängigen Chartmusik abzuheben wissen. Am 05.04.2022 wird Cate Le Bon den Frannz Club mit den Songs der Platte sowie Klassikern aus ihrem Backkatalog auszufüllen versuchen, was ihr sicherlich auch gelingen dürfte. Wer sich davon überzeugen möchte, sollte die Chance auf zwei Gästelistenplätze nicht ungenutzt lassen.


LIVE

05.04. BERLIN – FRANNZ CLUB


TICKETVERLOSUNG

Um 1×2 Tickets zu gewinnen, die uns unsere Freunde von PUSCHEN zur Verfügung gestellt haben, könnt ihr wie folgt an der entsprechenden Verlosung teilnehmen.

Möglichkeit 1: Liket unsere Facebookseite und kommentiert den dort befindlichen Gewinnspiel-Post mit „Ich will dahin!“.

Möglichkeit 2: Folgt uns bei Instagram und kommentiert den dort befindlichen Gewinnspiel-Post mit „Ich will dahin!“.

Möglichkeit 3: Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Cate Le Bon“ und dem Inhalt „Ich will dahin!“ an kontakt@einenhabichnoch.com. (Dies dürft ihr auch tun, wenn ihr bereits über Facebook und/oder Instagram mitgemacht habt.)

Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 27.03.2022. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufall und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Viel Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: