WIN: Trailer Trash Tracys „Althaea“

„Es ist ihr bis dato ambitioniertestes und eigensinnigstes Werk“, heißt es im Pressetext über Trailer Trash Tracys zweites Studioalbum „Althaea“. Doch was verbirgt sich hinter diesen wohlklingenden Worthülsen? Wäre es nicht schlimm, wenn das britische Duo sich nach der Veröffentlichung seines Debüts „Ester“ (2012) nicht weiter angestrengt hätte, um die eigene Kunst an neue Grenzen zu führen oder gar die eine oder andere mit ihr zu überschreiten? Zumindest ist es das, was wir Hörer von den Acts, die uns begeistern, erwarten. Dass sie sich weiterentwickeln, uns an ihren Gedanken teilhaben lassen und neue kreative Impulse setzen. Dann braucht es auch keine Qualitätssiegel mehr, die ihre Ernsthaftigkeit unterstreichen. Doch genug des Hinterfragens und Zweifelns. Befassen wir uns stattdessen lieber mit dem, was wirklich zählt, und das ist allem voran die Musik.

„Althaea“ – ein Name, der einem wie Öl hinuntergeht, sobald man ihn ausspricht. Auf ihrem Zweitwerk fügen die Trailer Trash Tracys zehn Songs zu einem Puzzle zusammen, das einen verträumten, beinahe ätherischen Eindruck hinterlässt. Ganz im Zeichen des Dream Pops knüpft die Platte an das Vermächtnis von Pionierbands wie den Cocteau Twins oder Galaxie 500 an, ohne sie aber zu kopieren. Statt sich in Melancholie und Schwermut zu ergießen, streben Tracks wie „100 Aspects Of The Moon“ sonnigeren Momenten entgegen. Lebendig, heiter und farbenfroh. Wie ein Kaleidoskop, in dessen endloser Musterschleife man sich nur allzu gern verliert, bietet Trailer Trash Tracys „Althaea“ frische Blickwinkel auf ein Genre, das seinen Kinderschuhen schon lange entwachsen ist. Das Einweben exotischer Einflüsse – von Fernost bis zur Karibik – tut dabei sein Übriges und macht das Album zu einer willkommenen Abwechslung in der nicht enden wollenden musikalischen Wiederverwertung vergangener Jahrzehnte.


GEWINNSPIEL

Um ein CD-Exemplar von Trailer Trash Tracys „Althaea“ zu ergattern, das uns Off The Record zur Verfügung gestellt hat, könnt ihr wie folgt an der entsprechenden Verlosung teilnehmen.

Möglichkeit 1: Liket unsere Facebookseite und das dort befindliche Gewinnspiel-Foto.

Möglichkeit 2: Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Althaea“ an kontakt.ehin@gmail.com. (Dies dürft ihr auch tun, wenn ihr bereits über Facebook mitgemacht habt.)

Teilnahmeschluss ist der kommende Montag, der 14.08.2017.
Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufall. Wir verschicken unsere Preise nur innerhalb Deutschlands und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Viel Erfolg!

Weitere Infos zu den Trailer Trash Tracys gibt es hier:
Offizielle Website | Facebookseite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: