REVIEW + PRÄSENTATION: Sharon Van Etten „We’ve Been Going About This All Wrong“

Auf „We’ve Been Going About This All Wrong” macht Sharon Van Etten entgegen des Titels alles richtig und liefert ein phänomenales, lang nachhallendes Werk ab.

Frühling bedeutet, aufzublühen, sich der Sonne zuwenden und zu feiern, dass der Kreis des Lebens sich wieder wie von selbst anstößt. Der Wonnemonat Mai steht dabei im Zentrum des Geschehens und ist standesgemäß an eine Zeit geknüpft, in der ein großartiger Release den nächsten jagt – als feiere auch die Musikbranche ihr kontinuierliches Wiederaufstehen. 2022 macht da keine Ausnahme. Diese Woche erscheint mit „We’ve Been Going About This All Wrong“ zum Beispiel das sechste Album von einer der aufregendsten Songwriter*innen der Vereinigten Staaten: Sharon Van Etten. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge blickt die 41-Jährige darauf auf Ereignisse ihrer Vergangenheit zurück und zieht aus ihnen die Kraft für zehn besonders intensive Tracks. Doch damit nicht genug! Van Etten produzierte die LP im Alleingang und spielte auch einen Großteil der Instrumente – darunter Gitarre, Synthesizer, Klavier, Drum-Machine, Wurlitzer und Keys – eigenständig ein, was den Songs einen besonders authentischen, hoch emotionalen Schliff verlieh. Und sie entschied sich, dem Release keine Singles voranzuschicken, sondern das Album als Ganzes zu veröffentlichen, damit es als Einheit, als zusammenhängende Geschichte funktionieren kann. „We’ve Been Going About This All Wrong“ beschäftigt sich mit unterschiedlichen Verlustmotiven und liefert Anstöße, wie es gelingen kann, den Kopf wieder über Wasser zu bekommen, bevor man zu ertrinken droht. Eingehüllt in rockig-folkige Pop-Melodien wird die Platte zu einem besonderen Highlight des noch jungen Jahres.



Heute verlosen wir passend zu unserer Album-Vorstellung kein Vinyl- oder CD-Exemplar, sondern zwei Gästelistenplätze für das von uns präsentierte Berlin-Konzert Sharon Van Ettens.


LIVE

13.06. BERLIN – METROPOL


TICKETVERLOSUNG

Um 1×2 Tickets für das Konzert zu gewinnen, die uns unsere Freunde von Loft Concerts zur Verfügung gestellt haben, könnt ihr wie folgt an der entsprechenden Verlosung teilnehmen.

Möglichkeit 1: Liket unsere Facebookseite und kommentiert den dort befindlichen Gewinnspiel-Post.

Möglichkeit 2: Folgt uns bei Instagram und kommentiert den dort befindlichen Gewinnspiel-Post mit „Ich will dahin!“.

Möglichkeit 3: Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Sharon Van Etten“ und dem Inhalt „Ich will dahin!“ an kontakt@einenhabichnoch.com. (Dies dürft ihr auch tun, wenn ihr bereits über Facebook und/oder Instagram mitgemacht habt.)

Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 15.05.2022. Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufall und der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: