WIN: François & The Atlas Mountains „Solide Mirage“

francois-the-atlas-mountains-by-tom-joyeFrankreich kann man eigentlich nur lieben.  Sei es die Mentalität, das Handwerk, die Kunst, das Essen oder auch die Musik unserer Nachbarn – all diese Dinge stecken voller Passion und Hingabe. Wer dem Land am Atlantik einmal verfallen ist, kann sich nur schwer wieder von diesem lossagen. Auch unserer Redaktion geht es da nicht anders, weshalb wir uns stets über französischsprachige Releases, wie zum Beispiel das neue Album „Solide Mirage“ von François & The Atlas Mountains, freuen. François & The Atlas Mountains, die zwar aktuell im belgischen Brüssel leben und wirken, setzen bei ihren Veröffentlichungen – und nachdem sie sich von ihrem ersten Bandpseudonym The People To Forget verabschiedet hatten – konsequent auf die Wirkung ihrer Muttersprache. Aufgepeppt durch afrikanische Einflüsse, wie man sie in der französischen Kultur aufgrund des Kolonialhintergrunds häufig findet, entwickelten die Werke von François & The Atlas Mountains im Laufe der Zeit eine recht charakteristische Eigendynamik, für die das Quartett international viel Anerkennung erhielt. Auf „Solide Mirage“ greifen sie erneut auf ihr bisheriges Erfolgsrezept zurück.

solide-mirage„Solide Mirage“ mag zwar keinen Wendepunkt im Schaffen von François & The Atlas Mountains darstellen, doch macht das Album vieles richtig. Sogar richtig gut! Die Band nutzt darauf einmal mehr die Stärken klassischer Chansonkunst und befeuert sie mit allerhand Indierock-, Folk- und tropisch anmutenden Impulsen. Im Gesamtpaket führt das zu einem erfrischenden Hörvergnügen, das weder überfordert, noch in Belanglosigkeit zu versinken droht. Vom spitzen Opener „Grand Déréglement“ bis zum sanft ausklingenden „Rentes Écloses“ halten François & The Atlas Mountains insgesamt zehn gut gemachte Popsongs parat, die einem jeden Trübsal schnell den Garaus machen und das Gehirn stattdessen zur Endorphinausschüttung ermuntern. Leichtfüßig und unbeschwert ziehen Tracks wie „Tendre Est L’Âme“ vorbei und streifen einen wie eine dieser winterlichen Brisen, die schon den Frühling und warme Temperaturen in sich tragen. „Solide Mirage“ in den Koffer für den geplanten Sommerurlaub zu packen, um später damit  quer über die korsische Insel zu fahren, die Côte d’Azur entlangzuschreiten oder einen Wein an den Füßen der Pyrenäen zu trinken, ist in jedem Fall die richtige Entscheidung.


Um ein CD-Exemplar von François & The Atlas Mountains „Solide Mirage“ zu ergattern, das uns Domino Records zur Verfügung gestellt hat, könnt ihr wie folgt an der entsprechenden Verlosung teilnehmen.

Möglichkeit 1: Liket unsere Facebookseite und das dort befindliche Gewinnspielfoto. Jede weitere Auseinandersetzung mit dem Foto (Öffentliches Teilen oder Kommentieren) führt dazu, dass euer Name ein weiteres Mal in die entsprechende Lostrommel gelangt.

Möglichkeit 2: Schickt uns eine Mail mit dem Betreff „Solide Mirage“ an kontakt.ehin@gmail.com. (Dies dürft ihr auch tun, wenn ihr bereits über Facebook mitgemacht habt.)

Teilnahmeschluss ist der kommende Montag, der 27.02.2017.
Die Ermittlung des Gewinners erfolgt per Zufall. Wir verschicken unsere Preise nur innerhalb Deutschlands und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Viel Erfolg!

Weitere Infos zu François & The Atlas Mountains gibt es hier:
Offizielle Website | Facebookseite | Youtube

 

2 Kommentare

Gib deinen ab →

  1. Was sagst du ist die Message des Videos?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: